Werkprojekte

Kompetenz von Anfang an

Unsere Kunden nutzen Werkprojekte

  • um von der Planungssicherheit durch das Abgeben eines Projektes an einen Externen zu profitieren
  • um (Teil-) Projekte inkl. Komplettverantwortung als Werk abzugeben
  • um Projekte mit Kostendeckelung über Sachkostenbudgets zu finanzieren

Werkprojekte mit MegaPart

Durch die Übernahme der gesamten Projektverantwortung (Zeit, Budget, Ergebnis) entlasten wir unseren Kunden in wesentlichen Teilen von der Projektbetreuung und verschaffen ihm Luft für anderes.

Die Übernahme eines Werkprojektes kann dabei in nahezu jeder Phase erfolgen: von der Ideenfindung, der Erfassung der Requirements bis zur Umsetzung bei bereits bestehender Systemarchitektur.

Unsere Kompetenzteams folgen dabei gängigen oder kundenspezifischen Vorgehensmodellen (z. B. V-Modell, SCRUM etc.) und Projektmanagementmethoden (z. B. agiles PM, PMI etc.). Somit sind Product Owner und andere Verantwortliche stets auf dem Laufenden.

Als Ergebnis erhalten unsere Kunden die qualitätsgesicherte Software, Dokumentationen sowie den Source Code. Durch Schulungen, Support und Pflege der Software bieten wir umfassende Sicherheit und Planbarkeit.