Release Train Engineer (m/w/d) Agile Coach im Automotive-Umfeld

Freelance

D88, ab sofort

Projekt / 2155-1986

Zur Unterstützung in einem Projekt suchen wir aktuell für einen unserer Kunden aus der Automotive Branche in einen Release Train Engineer (m/w/d)

Auf Grund der aktuellen Situation kann das Projekt nahezu komplett Remote durchgeführt werden, Im Anschluss daran ist eine gewisse vor Ort Präsenz vom Kunden erwünscht.

Informationen zur Vakanz

Aufgaben:

  • Kontinuierliche Analyse & Umsetzung des agilen Set-Ups als RTE (Release Train Engineer) nach SAFe im Rahmen eines agilen Projektes
  • Planung und Durchführung/Moderation der laufenden PIs, Sprint Review Meetings und Scrum-of-Scrum Meetings

  • Deep Dive Analysen in Teams ohne dezidierten Scrum Master und Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen auf Team und ART Ebene zur effizienteren Arbeitsweise

  • Strukturiertes Auflisten von Impediments auf ART Ebene sowie Tracken von Lösungen zusammen mit allen involvierten Stakeholdern

  • Erarbeiten von Lösungsansätzen, sowie Verbesserungsvorschlägen auf ART und Solution Ebene zur Realisierung mehrerer Projekte im agilen Set-Up bei effizienten Ressourcen-Einsatz

Skills:

  • Erfahrung in der Einführung von Agilen Prozessen- und Techniken im Automotive-Umfeld
  • Erfahrung im Automotive Umfeld (Must Have)
  • Erfahrung in der SW Entwicklung (Must Have)
  • Fundierte Kenntnisse und langjährige Erfahrung innerhalb des SAFe-Framworks
  • Erfahrung als Coach
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sind zwingend erforderlich
Jetzt teilen!

Für dich nicht das Richtige, aber für jemand anderes der Traumjob? Teile diese Stelle einfach auf Social Media.

Interesse?

Jetzt bewerben!
Zum Bewerbungsformular

Noch Fragen?

Dein direkter Ansprechpartner
Ralph Scherer
Ralph Scherer

E-Mail: ralph.scherer@megapart.de

Tel.: +49 721 565 2875

E-Mail schreiben

Sollten Sie sich angesprochen fühlen und das gewünschte Portfolio mitbringen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.