Release Train Engineer (m/w/d)

Freelance

D89, 06.12.2021

Projekt / 2337-2371

Für einen unserer Kunden aus dem Automotive-Umfeld suchen wir zum nächstmöglichen Einsatzzeitraum noch einen Release Train Engineer (m/w/d).

Informationen zur Vakanz

Das sind Deine Aufgaben:

  • Moderation des Agile Release Train nach ASPICE Safe und ADAS Prozess unter Verwendung der Agile Safe Methodik
  • Identifikation, Ownership und Beseitigung von Hindernissen des Agile Release Train
  • Repräsentation des gesamten Agile Release Train Setup einschließlich der Agile Teams gegenüber dem Release/Solution Train Management, internen und externen Stakeholdern
  • Coaching der Produktmanager, Kunden und Business Owner und anderer Stakeholder von Agilität sowie in der Entwicklung eines agilen Mindsets
  • Coaching der Produktmanager und der zugehörigen Teams, um ein gemeinsames Grundverständnis für Prozesse, Prinzipien und verwendeten Methoden (z.B. Integrationstests oder Anforderungen) zu entwickeln
  • Moderation agiler Meetings, z.B. das Product Increment Planning Event, Inspect and Adapt Workshop, System Demo und Product Increment Planning
  • Förderung der effektiven und nachhaltigen Teamarbeit einzelner agiler Teams und zwischen agilen Teams und Ermutigung der Zusammenarbeit zwischen Teams und Architekten
  • Den Agile Release Train in einen selbsttragenden Zustand bringen (selbstorganisierende, selbstverwaltende Teams und zusammenarbeitende Teams)
  • Sicherung der qualitativen Entwicklung durch die Implementierung von Built-In Quality-Prinzipien, die Einhaltung von vereinbarten Methoden, Prozessen und Tools (z.B. DoD, Test-Driven-Development etc.)
  • Entwicklung agiler Teams, die über mehrere Standorte verteilt sein können
  • Unterstützung beim SW Content Planning in Doors Next Gen und IBM Jazz
  • Unterstützung des Solution Managements beim Program Increment planning
  • Unterstützung des Produktmanagements bei der Backlog-Pflege

Das solltest Du mitbringen:

  • Experte für Automotive Prozesse und Methoden
  • Agile Safe Knowledge und Verständnis für Release Trains und Solutions
  • Kenntnisse in der Zusammenarbeit mit mehreren anderen Scrum Teams in Agile Release Trains und Solutions
  • Kenntnisse in der Einrichtung und Pflege von Scrum und Canban Boards in Atlassian Jira
  • Erfahrungen in der Aufgabenplanung und -verfolgung in Atlassian Jira und Confluence
Jetzt teilen!

Für dich nicht das Richtige, aber für jemand anderes der Traumjob? Teile diese Stelle einfach auf Social Media.

Interesse?

Jetzt bewerben!
Zum Bewerbungsformular

Noch Fragen?

Dein direkter Ansprechpartner
Lukas Kirsch
Lukas Kirsch

E-Mail: lukas.kirsch@megapart.de

Tel.: +49 721 565 2836

E-Mail schreiben

Solltest Du Dich angesprochen fühlen und das nötige Know-How mitbringen, freuen wir uns über Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.