Technical Lead Assisted & Automated Driving Control Unit (m/w/d)

Freelance

D88, ab sofort

Projekt / 2905-2470

Für einen unserer Kunden aus dem Automotive-Umfeld, suchen wir zum nächstmöglichen Einsatzdatum noch einen Technical Lead (m/w/d).

Informationen zur Vakanz

Der Technical Lead (TL) (m/w/d) leitet das funktionsübergreifende Engineering-Team, um die technischen Produktziele (Qualität, Timing, Kosten, Leistung) gemäß dem vereinbarten Gesamtprojektzeitplan zu erreichen. Er / Sie stellt die Ausführung aller Engineering-Aktivitäten einschließlich Test & Validierung und Produktindustrialisierung (falls im Projektumfang) sicher. Der TL (m/w/d) ist verantwortlich für die Beschaffung von System (L1) MLC-Releases und Product (L2) MLC Releases und Customer Delivery Releases.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Führen des technischen Entwicklungsteams
  • Technischer Ansprechpartner für EU-OEM, Entwicklungspartner und Zulieferer
  • Requirements-Engineering einschließlich Konsolidierung aller Disziplinen
  • Erarbeiten einer System- & Produktarchitektur mit funktionaler Sicherheit
  • Strukturierte Analyse, Lösung und Dokumentation technischer Problemstellungen
  • Unterstützung bei Aufbau und Inbetriebnahme von Prototypen sowie der späteren Serieneinführung
  • Begleitung und Bewertung von Systemintegrations- und Verifikationstests
  • Ausarbeitung und Präsentation von Statusberichten und Entscheidungsoptionen für das Management und den Kunden
  • Durchführung interner Reviews zur Vorbereitung technischer Meilensteinfreigaben


Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, Informatik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement
  • Mehrjährige berufliche Erfahrung im Bereich Steuergeräteentwicklung, Systems Engineering und (Produkt-) Architektur sowie in der Entwicklung komplexer, sicherheitsrelevanter Systeme
  • Erfahrungen in einer selbstständigen, lösungsorientierten Arbeitsweise in einem jungen, agilen Team unter Nutzen von agilen Entwicklungsmethoden wünschenswert
  • Erfahrungen in der Analyse und Bewertung komplexer Systeme
  • Erfahrungen in der Methodik & Tools für Systems Engineering (e.g. Doors, Rhapsody) oder im Bereich assistiertes Fahren (ADAS) und aktiven Sicherheitssystemen wünschenswert
  • Erfahrungen im Bereich Softwareentwicklung, AUTOSAR, Embedded Linux Systemen wünschenswert
  • Erfahrungen mit Kunden von VW und Audi wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Schnelle Auffassungsgabe und analytische Denkweise


Jetzt teilen!

Für dich nicht das Richtige, aber für jemand anderes der Traumjob? Teile diese Stelle einfach auf Social Media.

Interesse?

Jetzt bewerben!
Zum Bewerbungsformular

Noch Fragen?

Dein direkter Ansprechpartner
Alexandra Linowski
Alexandra Linowski

E-Mail: alexandra.linowski@megapart.de

Tel.: +49 721 565 28 35

E-Mail schreiben

Sollten Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.