Projektbegleitung - Umsetzung NOOTS

Freelance

D, 03.06.2024

Projekt / 4148-3084

Für unseren Kunden im öffentlichen Sektor suchen wir im Kontext der Registermodernisierung eine Projektbegleitung (m/w/d).

Das Projekt bietet einen hohen Remote-Anteil, mit gelegentlichen Vor-Ort-Einsätzen in Magdeburg, etwa alle drei Monate.

Informationen zur Vakanz

Das National-Once-Only-Technical-System (NOOTS) ist ein Schlüsselelement dieser Modernisierungsinitiative. Es besteht aus technischen Komponenten, Schnittstellen und Standards, die öffentlichen Stellen ermöglichen, elektronische Nachweise rechtskonform aus den Registern der deutschen Verwaltung abzurufen. Dieses Projekt konzentriert sich auf die Beschreibung der Architektur des NOOTS in verschiedenen Umsetzungsstufen sowie auf das Zusammenspiel der NOOTS-Komponenten in nationalen und europäischen Anwendungsfällen. Die abstrakten Architekturlösungen werden zunächst in Konzepten der Architekturdokumentation-NOOTS beschrieben, bevor die technische Umsetzung erfolgt.

Aufgaben:

  • Steuerung und Kontrolle der technischen Umsetzung einer NOOTS-Komponente mit Fokus auf Technik, Funktionalität und IT-Sicherheit
  • Mitwirkung bei der Erstellung von API-Schnittstellenspezifikationen
  • Der konkrete fachliche Schwerpunkt ist komponentenabhängig (Identitätsmanagement, Transport, Technischer Anschluss, ...)
  • Erstellung von Ergebnis-Dokumenten pro NOOTS-Komponente: Feinkonzept, Lastenheft, Pflichtenheft, Betriebskonzept, Service-Level-Management-Konzept, Release- und Rollout-Planung, Change-Management und Kommunikationsplanung

Anforderungen/Technologien:

  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Grundlegendes Verständnis aller gängigen Technologien der Softwareentwicklung insbesondere Schnittstellentechnologien:
    • Sicherer technischer Datenaustausch mit Transportprotokollen wie z.B. HTTP, REST, SOAP, HTTP,
    • Nachrichten-Formate: XML, JSON
    • Qualitätsmerkmale für Transport: Vertraulichkeit (Verschlüsselung), Integrität (Sieglung) und Authentizität (OAuth2-Token)
    • Fachliche Standards: XÖV, FIM
    • API-Schnittstellenspezifikationen (WADL, OpenAPI)
    • Enterprise Integration: Zuständigkeitsfindung und Routing (Registerdatennavigation), Identity Access Management (OAuth2, OpenID Connect (OIDC)), Zertifikate (V-PKI)
    • IT-Sicherheit (Zero Trust, IT-Gundschutz, Zero Trust)Verfügbar ab sofort
    • Betriebsumgebung: Klassisch bzw. Cloud-Ready (DVS-kompatibel)
Jetzt teilen!

Für dich nicht das Richtige, aber für jemand anderes der Traumjob? Teile diese Stelle einfach auf Social Media.

Interesse?

Jetzt bewerben!
Zum Bewerbungsformular

Noch Fragen?

Dein direkter Ansprechpartner
Alexandra Linowski
Alexandra Linowski

E-Mail: alexandra.linowski@megapart.de

Tel.: +49 721 565 28 35

E-Mail schreiben

Weitere Einzelheiten können wir gerne besprechen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.