Historie

Unsere Erfolgsgeschichte

1999 durch Harald Deinzer in Karlsruhe gegründet und seitdem eigenfinanziert und profitabel
2000 Einstieg in die Programmierung von Individualsoftware und Produktkonzeption
2001 Erteilung der Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung gemäß §§ 1 und 2 AÜG
2002 Fokus auf industrienahe Lösungen
2003 Weiteres Wachstum; Umzug in den Technologiepark Karlsruhe
2004 MegaPart ist als Preferred Supplier bei zahlreichen namhaften Unternehmen etabliert. Die Projekterfolge im Bereich Infotainment sorgen für weiteres Wachstum und führen zu neuen Aufträgen in sicherheitskritischen Bereichen in der Automotive-Branche.
2005 Aufbau der Geschäftsbereiche Avionik und Logistik
2006 MegaPart lässt sich nach ISO 9001:2000 zertifizieren
2007 Über 100 Experten in unterschiedlichen Branchen
2008 Erteilung der unbefristeten Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung
2009 Trotz Wirtschaftskrise und Rezession mit teilweise verheerenden Auswirkungen in den wichtigsten Branchen erzielt MegaPart einen positiven Jahresabschluss.
2011 Bestes Jahresergebnis seit Bestehen
2012 Umzug nach Karlsruhe-Durlach
2014 MegaPart startet erste Projekte im Pharma-Bereich
2017 In Stuttgart eröffnen wir einen zusätzlichen kleinen aber durchaus feinen Firmensitz.
2018 Auch am Hauptsitz in Karlsruhe-Durlach wird erweitert:
Wir vergrößern das Büro.
2018 Nach über vier Jahren erfolgreicher Pharma-Projekte in der Biometrie, klinischen Forschung und Arzneimittelsicherheit gründet MegaPart den neuen Dienstleistungsbereich PharmaServices.
2019 Wir feiern unseren 20. Geburtstag mit über 100 Wegbegleiter*innen durch gemeinsames Lernen in 18 fachlichen Workshops und Vorträgen sowie einem anschließenden rauschenden Fest